Pflege Westfalenstoffe

Die Webstoffe aus dem Hause Westfalenstoffe sind ohne Kunstharzanteil und somit Pflegeleicht- und Knitterarm.

Das Gewebe ist ein reines Naturprodukt aus 100% Baumwolle und wird in einer Breite von ca. 150 cm angeboten.

Ein Teil der Muster, die Ende des 19. Jahrhunderts entworfen wurden, befinden sich noch immer unverändert im Angebot.
Bei sachgemäßer Pflege behält dieses Material jahrelang sein schönes Aussehen.

Lichtechtheit:

Textilien, insbesondere als Fensterdekorationen, leiden unter der Einwirkung von Sonnenstrahlen.
In der Textilindustrie wird der Grad der Lichtechtheit mit der Wollskala gemessen.
Die Bewertungsskala reicht von 1 bis 8, wobei 1 die schlechteste Lichtnote ist.

Waschanleitung:

Wir empfehlen Handwäsche oder Maschinenwäsche bis 40°.
Die Waschmaschine nicht überfüllen, dunkle Farben separat waschen.
Bevorzugt ein Flüssigfeinwaschmittel verwenden und mehrfach spülen.
Dem letzten Spülbad eine knappe Tasse klaren Haushaltsessig beifügen.
Weitere Informationen finden Sie bei Westfalenstoffe unter Qualität.

 

 

Fotolia_48603334_Subscription_Monthly_M.jpg
Go to top